Benefizgala von Kinderhilfe ohne Grenzen

Neben Bürgermeister Herbert Janschka und seiner Frau Gaby  war auch GfGR Erhard Gredler von Maya Hakvoort und den anderen Interpreten begeistert. Bezüglich eines Musical-Solo-Abends 2019 mit Maya gibt es bereits Gespräche.         Die jährliche Benefizgala des Wiener Neudorfer Vereins „Kinderhilfe ohne Grenzen“ im Freizeitzentrum ist einer der ultimativen Höhepunkte im örtlichen Kulturleben. Dem Schauspieler […]

Weiter »

Eingetragen am 9. April 2018

Im Freizeitzentrum ist immer etwas los

Am 6. April um 16 Uhr beginnt das Lokalderby in der Herren Tischtennisbundesliga gegen Baden. Leider hat unsere Mannschaft mit 1:4 verloren. In den Bewegungsraum der Sporthalle waren auch Bürgermeister Herbert Janschka und GGR Erhard Gredler gekommen die vom Tischtennisobmann Franz Sellmeister begrüßt wurden. Die Spiele waren aber sehr spannend und mit knappen Satz Ergebnissen hätte […]

Weiter »

Eingetragen am 7. April 2018

Fünfhundert Ostereier-Sucher, Getränkehütte leergetrunken

Mit einem gewaltigen Ansturm auf unser traditionelles Osternest startete die warme Jahreszeit im Veranstaltungskalender Wiener Neudorfs. Am ersten wärmeren Tag im Frühling nützten etwa 500 Familien und Kinder die Gelegenheit und holten innerhalb kurzer Zeit unsere 350 gutversteckten Osternester aus dem Klosterpark. Die Getränkeversorgung hielt nicht ganz durch  – unsere Hütte musste schon vor 17 […]

Weiter »

Eingetragen am 3. April 2018

Video der Gemeinderatssitzung vom 19.03.2018

B) Berichte des Bürgermeisters und der geschäftsführenden Gemeinderäte C) Bericht über die Sitzung des Prüfungsausschusses vom 28.02.2018 D) Allfälliges/Anfragen E) Beschlussfassung über: 1) Beschlüsse KG a) Rechnungsabschluss 2017 b) Bilanz 2016 c) Transferzahlungen 2017 d) Gewinn 2016 2) Rechnungsabschluss 2017 3) Energiebericht 2017 4) Subventionen 5) Subventionen Miet Refundierung 6) STERN-Konzept 7) B17 Tunnel – […]

Weiter »

Eingetragen am 29. März 2018

„B17 – Wegerl“ wird zum attraktiven Geh- und Radweg

Kennen Sie den schmalen Weg von der Apotheke, die B17 entlang, Richtung Norden, zum Reisenbauer-Ring? Wir haben es geschafft, diese viel zu enge Wegstrecke zu einem 3 bis 3,5 Meter breiten Geh- und Radweg umzugestalten. Gemeinsam mit dem Land NÖ konnten sich Bgm. Herbert Janschka und Verkehrsreferent GfGR DI Norman Pigisch auf einen entsprechenden Plan […]

Weiter »

Eingetragen am 24. März 2018

Hauptstraße: Neugestaltung geht weiter!

2004 wurde in der Ära „Janschka 1“ die Hauptstraße im Bereich Wirtschaftshof bis Schloßmühlgasse neu gestaltet. Im Frühjahr 2017 haben wir mit dem nächsten Abschnitt „Schloßmühlgasse bis Linkegasse“ begonnen und bis Dezember 2017 weitestgehend fertiggestellt. Wir haben den Gehweg auf der Nordseite zu einem attraktiven Geh- und Radweg erweitert und auf der Südseite einen zusätzlichen […]

Weiter »

Eingetragen am 19. März 2018

Weihbischof Mag. Dr. Franz Scharl zu Gast am Bauhof und bei der Feuerwehr Wiener Neudorf.

Im Zuge einer Visitation in der Pfarre Wiener Neudorf besuchte Weihbischof Dr. Franz Scharl in Be gleitung unseres Pfarrers Mag. Pater Josef Denkmayr und Gf.GR Werner Heindl den Bauhof und die Freiwillige Feuerwehr in Wiener Neudorf. Bauhofleiter und zugleich Feuerwehrkommandant Walter Wistermayer begrüßte Weihbischof Dr. Scharl auf das aller herzlichste. Walter Wistermayer erklärte die Aufgaben […]

Weiter »

Eingetragen am 14. März 2018

SPORT.LAND.NÖ – Michael Hatz visitiert Squash Jugendtraining in Wiener Neudorf!

„Wir wollen unsere Förderkriterien für Jugendarbeit in den NÖ Sportfachverbänden nicht nur vom Schreibtisch aus bewerten, sondern auch vor Ort in den Trainingszentren beobachten!“ erzählt Michael Hatz. Der ehemalige Fußballnationalteamspieler, der beim SPORT.LAND.NÖ für Förderungen im Nachwuchsleistungssport und für Sportprojekte im Breiten- und Spitzensport zuständig ist besuchte am 5. März das Jugend- und Nachwuchstraining im […]

Weiter »

Eingetragen am 9. März 2018

B17-Unterführung: Die nächsten Schritte

Nach den geologischen und hydrogeologischen Untersuchungen im Vorjahr wird von der Gemeindeführung bis Ende April ein Ingenieurbüro ausgewählt, das die technische Aufsicht über dieses komplexe Projekt. übernehmen soll. Dieses Büro muss nicht nur im Tunnelbau Erfahrung haben – sondern auch bei der Wasserhaltung (Mödlingbach) und dem Gleis- und Brückenbau (Badner Bahn) fachkompetent sein. Die Auswahl […]

Weiter »

Eingetragen am 4. März 2018

Madeira 2018 Tag 8

Immer noch zieht der Sturm mit Regen über die Insel und es hat nur 16°. Wir fahren am späten Vormittag an das Ostende von Madeira. In Machico der ehemaligen Hauptstadt in Strand der ersten Entdeckung der Insel gibt es eine schöne Promenade und einen gelben Sandstrand. Der Sand kommt aus der Sahara und wird mit Schiffen […]

Weiter »

Eingetragen am 1. März 2018