« Zurück zur Übersicht

„B17 – Wegerl“ wird zum attraktiven Geh- und Radweg

Kennen Sie den schmalen Weg von der Apotheke, die B17 entlang, Richtung Norden, zum Reisenbauer-Ring?

Wir haben es geschafft, diese viel zu enge Wegstrecke zu einem 3 bis 3,5 Meter breiten Geh- und Radweg umzugestalten.

Gemeinsam mit dem Land NÖ konnten sich Bgm. Herbert Janschka und Verkehrsreferent GfGR DI Norman Pigisch auf einen entsprechenden Plan einigen, der die Leistungsfähigkeit der Straße nicht beeinträchtigt und den Wünschen der Fußgänger und Radfahrer Rechnung trägt.