« Zurück zur Übersicht

Madeira 2018 Tag 6

Die Süd Tour.

Wir fahren zum Gabo Girao der höchsten europäischen Klippe mit 580 Metern über dem Meer. Da gibt es einen beeindruckenden Ausblick über den Atlantik und weit unten bestellte Felder mit Gemüse. Danach weiter der Südküste entlang nach Ribeira Brava  einer kleinen Küstenstadt an der Mündung eines Flüsschens das vom Encuminadapass kommt. Nach einem Rundgang durch das Zentrum und einem Poncha fahren wir weiter die Küste entlang Richtung Ponta do Sol und Madalena do Mar zum Mittagessen in einem typischen Restaurant. Nach dem Mittagessen besuchen wir eine Zuckerrohrfabrik. Dort wird in einer alten Fabrik Zuckerrohr zu Schnaps verarbeitet. Früher gab es über 200 derartiger Zuckerrohrfabriken auf Madeira. Jetzt gibt es noch drei funktionsfähige und dort wird Zuckerrohrschnaps gebrannt.