« Zurück zur Übersicht

41. Österreichische Squash Einzelstaatsmeisterschaften im Squashdome Graz

NV Squash Union Wr. Neudorf Mödling mit Jackie Peychär und Jakob Dirnberger , Marcus Greslehner– 3 von 6!!!!!!!

Die 41. Squash Einzelstaatsmeisterschaften fanden im neu eröffneten Squashdome von Freitag den 9. bis Sonntag den 11. Februar 2018 in Graz statt. Ein Vollglascourt und 6 Normalcourts gaben ein schönes, sportliches Ambiente ab. 8 SpielerInnen der NV Squash Union Wr. Neudorf Mödling beteiligten sich an diesen Staatsmeisterschaften. Jackie Peychär, Gioia D’Alonzo bei den Damen, leider musste Julia Clementi krankheitsbedingt absagen und bei den Herren Jakob Dirnberger, Marcus Greslehner, Poldi Czaska, Lukas Gnauer, Clemens Preissl und Patrick Strobl traten für die NV Squash Union Wr. Neudorf Mödling an.
Für die Jugendliche Gioia D’Alonzo war der Gewinn eines Satzes bei den ersten Staatsmeisterschaften bereits ein Erfolg. Jackie Peychär traf bei der Titelverteidigung auf die zehnfache Serienmeisterin Birgit Coufal und verlor leider deutlich mit 0:3 und erreichte somit „nur“ Silber. Den dritten Platz sicherte sich Sandra Pollak aus Wien.

Im Herrenbewerb erreichten die Niederösterreicher mit Patrick Strobl den 13. Platz. (Er wurde „Satzkaiser“ mit 21 gespielten Sätzen während des Turnieres!!!) Der 12. Platz ging an U17 Spieler Clemens Preissl, der leider sein letztes Spiel verletzungsbedingt nicht mehr absolvieren konnte. Der 10. Platz ging an Lukas Gnauer, der immer die meisten Zuseher vor seinem Court versammeln konnte. Platz 5 und somit ein gelungenes Comeback von Altmeister Poldi Czaska, der bei dieser Setzung nicht mehr erreichen konnte. Old but Gold!!! Aber immerhin kamen zwei unserer Sportler in die Medaillenränge. Marcus Greslehner sicherte sich in einem spannenden Spiel die Bronzene vor Paul Mairinger aus Oberösterreich. Das Finale erreichten so wie in den letzten Jahren Österreichs einziger Profi Aqeel Rehman aus Salzburg und Jakob „Jackson“ Dirnberger, seit vielen Jahren sportlich Letztverantwortlicher der NV Squash Union Wr. Neudorf Mödling. Und wieder endete das Spiel mit 3:0 für Rehman, der sich damit den 12. Staatsmeistertitel sicherte.

Fotos: Jeweils Damen- und Herrenfinale und 3 von 6 für die NV Squash Union