« Zurück zur Übersicht

GfGR DI Norman Pigisch: Umgestaltung Kreuzung Parkstraße x Linkegasse x Laxenburgerstraße

Ich habe bereits 2016/2017 alle Schutzwege in Wiener Neudorf überprüfen lassen und dabei festgestellt, dass insgesamt 5 Schutzwege gar nicht offiziell von der BH Mödling verordnet wurden.

Einer dieser Schutzwege ist jener über die Linkegasse nördlich der Parkstraße. Aufgrund der geringen Sichtweiten aufgrund der Hausecke Parkstraße 47 mussten wir die Fahrbahn an dieser Stelle verschmälern. Zusätzlich wurden die Auftrittsflächen für die Fußgänger verbreitert und ein Schutzweg mit einer Normbreite von 3 Meter markiert. Die bestehenden Fahrbahnränder haben wir dem heutigen Verkehrsaufkommen angepasst und begrünt. Dies wurde ebenfalls an der Kreuzung Laxenburgerstraße x Linkegasse umgesetzt. Zusätzlich haben wir die Vorrangverhältnisse an beiden  Kreuzung durch neue Bodenmarkierungen und einer Verlegung der Verkehrszeichen verdeutlicht.

Am 29. September 2017 fand eine Anrainerbesprechung statt und Ende November konnten wir die Straßenbauarbeiten inkl. Bodenmarkierungen fertigstellen.