« Zurück zur Übersicht

Südpolenreise der erste Tag

Abfahrt um 7 Uhr früh bei der Alten Feuerwehr in der Parkstraße. Mit den üblichen Montag Morgenverkehr geht die erste Etappe bis zur Tschechischen Grenze. Frühstückspause im Excallibur. Dann weiter über Bundesstraßen und Autobahn quer durch die Tschechien. Mittagpause in Zdar nad Sazavou. Nach dem Mittagessen wird die Landschaft interessanter da wir ins Riesengebirge kommen. Mitten in einem Schigebiet überqueren wir die Grenze nach Polen die hier über einen Pass verläuft. Über eine abenteuerliche Straße führt der Weg nach Jelenia Gora und in unser Hotel dem Palac Paulinum. Ein umgestaltetes Schloss.  

In einer Prachtvollen Empfangshalle bekommen wir die Zimmerschlüssel und bald gibt es ein Abendessen.