« Zurück zur Übersicht

Leserbrief: Gemeindeblatt: Bei Herrn Wöhrleitner gilt die Plagiatsvermutung!

Sehr geehrter Herr Janschka!

Mit Verwunderung habe ich das Titelfoto des letzten Gemeindeblattes betrachtet. Zuerst habe ich mich geärgert. Jetzt finde ich es nur noch lächerlich und denke: Für unseren Bürgermeister gilt die Plagiatsvermutung. Jeder weiß, dass wir schon Tempo 80 entlang der A2 hatten und wir es Bgm. Ing. Wöhrleitner zu verdanken haben, dass wieder mit 130 km/h gefahren werden darf. Nachdem dieses Thema jetzt von Ihnen wieder aufgegriffen wurde, möchte sich die SPÖ scheinbar dieses Mäntelchen umhängen. Ob die Wiener Neudorfer wirklich so dumm sind und dieses Taktik nicht durchschauen?

Herzlichst

E.G.