Frühlingsbeginn! Badner Bahn Fahrer bekamen Sackerl mit Margeriten-Samen

Frühlingsbeginn am Freitag Nachmittag bei der Badner Bahn! Eva Wetsch, Dr. Alireza Nouri, Irene Orchard, Michi Gnauer und Erhard Gredler verteilten fleissig kleine Sackerl mit Margeriten- Samen an die freudig überraschten Badner-Passagiere.  Zwischendurch konnten wir einige Leute sogar bei der Bedienung des Fahrscheinautomaten unterstützen.😊😊  

Weiter »

Eingetragen am 22. März 2019

Spanferkelessen der Senioren

Wie alle Jahre lud der Seniorenbund zum Spanferkelessen nach Göttlesbrunn. Viele Teilnehmer freuten sich über das gute Bratl und die nette Unterhaltung bei Kaffee und Kuchen. Alle haben den schönen Ausflug sehr genossen. GGR Erhard Gredler begrüßt die Teilnehmer     

Weiter »

Eingetragen am 18. März 2019

Tombola Erlös vom Ball der Wiener Neudorfer geht an „Timeless“

Bei der Timeless Night – am 16. März im Freizeitzentrum – überreichte Bürgermeister Herbert Janschka die bei der Tombola am Ball der Wiener Neudorfer gesammelten Spenden an Obmann Fadil Idrizovic und Obmann Stellvertreter Martina Hacker vom Verein Timeless. Der Verein unterstützt seit Jahren Bedürftige Wiener Neudorfer mit Zuwendungen.

Weiter »

Eingetragen am 16. März 2019

ABB Robotics eröffnete neue Fertigungshalle

Die Firma ABB kann in in Wiener Neudorf auf eine lange Tradition zurückblicken. Von 1960 an waren wir ein wichtiger Standort des Technologiekonzerns (damals Brown Boveri). 2017 übersiedelten weitere 340 Mitarbeiter von Wien nach Wiener Neudorf. Hierfür wurde ein Mobilitätskonzept ausgearbeitet, das den öffentlichen Verkehr für die Mitarbeiter deutlich attraktiver machte. Kürzlich lud die ABB-Geschäftsführung […]

Weiter »

Eingetragen am 15. März 2019

Jungmänner Jahrgang 2001: Gemeinde organisierte Busfahrt zur Stellungskomission

Die Wiener Neudorfer Jung-Männer des Jahrgangs 2001 hatten am 6 und 7 März vor der Stellungskommision in St. Pölten zu erscheinen. Wie jedes Jahr organisierte die Gemeinde einen Autobus der vom Freizeitzentrum nach St. Polten fuhr und die angemeldeten Jungmänner transportierte. GGR Erhard Gredler begleitete sie  nach St. Pölten. Bei der Rückfahrt konnte jeder das […]

Weiter »

Eingetragen am 8. März 2019

Narrenherrschaft ist zu Ende: Faschingsverbrennen im Rathauspark

Mit dem symbolischen Verbrennen des Faschings im Rathauspark endete heuer am Dienstag, 13. Februar um 18.11 Uhr die Faschingszeit in Wiener Neudorf. Die Narren mussten schlussendlich weichen und der Bürgermeister konnte sich den Schlüssel zum Gemeindeamt und auch die Gemeindekassa zurückholen.  

Weiter »

Eingetragen am 6. März 2019

Gabi Stur Ensemble begeisterte beim 40. ÖVP Faschingsausklang

Etwa 160 begeisterte Gäste feierten frenetisch das „Gabi Stur Ensemble“ beim diesjährigen Faschingsausklang im Genossenschaftshaus.  Auch der Auftritt der Wiener Neudorfer Faschingsguilde mit Mädchengarde bekam Standing Ovations. Erhard und Herbert meisterten ihren Überraschungsauftritt bravourös (das Spiel mit den singenden Fröschen). Die Sektbar mit Herbert, Michi und Werner konnte aufgrund des gewaltigen Andrangs erst nach Mitternacht […]

Weiter »

Eingetragen am 6. März 2019

Vorzeigeprojekt Öko-Park: Wald wird Betriebsgebiet abschirmen

Die Präsentation des Ortsentwicklungskonzeptes bis 2035 gab einen faszinierenden Einblick in die geplante Gestaltung des „Öko-Park“ (ehemals IZ-Nord). Das Betriebsgebiet zwischen der SCS und dem Freizeitzentrum wird darin zu einem erweiterten Grünraum des Ortes. 8 bis 12 Meter hohe Bürogebäude und Lagerhallen mit Grünfassaden und Gründächern geben knapp 5.000 Beschäftigten Arbeit. Dazwischen gibt es Rad- […]

Weiter »

Eingetragen am 4. März 2019

Attraktive Umweltförderungen der Gemeinde

Im Umweltausschuss haben wir umwelt- und klimarelevante Unterstützungen für Personen mit Hauptwohnsitz in Wiener Neudorf eingehend diskutiert. Als Vorsitzende dieses Ausschusses freue ich mich, dass der Gemeinderat folgende Förderungen einstimmig beschlossen hat. Die Gemeinde fördert 10 % der Anschaffungskosten für: K E-Scooter, maximal € 50,- K E-Bikes, maximal € 200,- K E-Mopeds, maximal € 150,- […]

Weiter »

Eingetragen am 25. Februar 2019

Neue Beleuchtung: Mehr Licht, mehr Sicherheit, weniger Energieverbrauch

Durchwegs positive Meldungen erreichen uns aus den Ortsteilen, in denen die Straßenbeleuchtung bereits auf LED umgestellt wurde. Die neue Beleuchtung bringt bei mehr Licht und mehr Sicherheit eine deutliche Ersparnis. In Form eines 15-Jahres-Contractings wurde die Bietervereinigung Wels-Strom/Wien-Energie durch ein öffentliches Vergabeverfahren mit der Umstellung der öffentlichen Beleuchtung betraut. Bis zum Herbst sollen die alten […]

Weiter »

Eingetragen am 21. Februar 2019